Pigmentfleckenentfernung


Bei Pigmentflecken verändert sich nach und nach der Hautton. Die Kombination verschiedener Farbtöne der Haut wird jedoch erst nach einer gewissen Zeit sichtbar. Manche dieser Veränderungen können aber auch sofort auffallen und sind besonders belastend für den Patienten, wenn das Pigmentungleichgewicht stark ausgeprägt ist, wie es bei schwangeren Melasmen, Vitiligo oder Hyperpigmentierungen der Fall ist. Ich kann die Pigmentveränderungen mit einem schonenden, noninvasiven (z.B. Kräuterpeeling, PRP) oder ggf. minimalinvasiven Eingriff angleichen.